Montag, 18. April 2016

OUTFIT: Red Granny Shoes and Stripes

IMG_1703 IMG_1630 IMG_1682 Rote Schuhe und Streifen1 IMG_1688 Rote Schuhe und Streifen IMG_1702


Schuhe - Zara (similar here or similar here)
Mantel - H&M old (similar here)
Jeans - Zara (similar here)
Clutch - Neat to 


Okay, dieser Outfitpost hat zu viele Bilder. Aber ich konnte mich nicht entscheiden. Ich seh zwar sehr müde aus, finde ich, aber doch gefallen mir die Bilder. Liegt natürlich in erster Linie am Outfit. Denn das gefällt mir sehr. Es beinhaltet genug schwarz, damit ich mich wohlfühlen, ein locker fallendes Streifenshirt, also einen echten Klassiker und einen angesagten Hingucker: rote Schuhe. Zwei Trends in einem sogar: Granny-Shoes und rote Schuhe! Ha! 
Den Oma-Schuh-Trend fand ich sofort klasse. Zwar sind mir die Chanel Slingbacks, die wohl als Auslöser des Trends gelten, viel zu teuer, doch ansonsten find ich die Schuhe echt super. Kleiner, breiter Absatz = super bequem. Und der Trend mit den roten Schuhen? Auch klasse. Ich sehe viele Blogger mit roten Killer-Heels, lässig mit Boyfriend Jeans gestylt. Mein Exemplar als Kombination der Trends ist von Zara und gehört ab jetzt zu meinen absoluten Lieblingen. 
Was sagt ihr zu dazu? Granny-Shoes? Rote Schuhe? Ist das was für euch? 

SHOP THE OUTFIT







SHOP CUTE RED SHOES





Mittwoch, 13. April 2016

SPRING CITY TRIP: Choose the right shoes

City Trip Shoes



Ich bin zurück aus Paris und hatte vier wirklich wunderschöne Tage mit vielen Macarons, Croissants, Eclairs.. und mir wird selbst schon fast ein wenig übel, wenn ich daran zurückdenke, aber wer kann bei all dem Süßkram widerstehen? Um die Kalorien musste ich mir aber gar keine Gedanken machen, denn wir sind so unglaublich viel gelaufen. Mein Freund war zum ersten Mal in Paris und da muss man dann ja auch alles gesehen haben. 

Besonders wichtig bei so einem Trip: die richtigen Schuhe. Früher habe ich oft dann einfach ein Paar Sneaker getragen, die super gemütlich waren. Klingt ja erstmal nach einem super Plan, aber spätestens nach 2 Tagen Dauerlauf tun mir die Füße auch in den besten Turnschuhen weh. Ich brauche Abwechslung! Wechsle ich dann die Schuhe, geht es auch wieder besser voran. Mein Tipp also: Packt 2-3 verschiedene Paar Schuhe ein. Außerdem fühlt man sich ja auch besser mit einer größeren Auswahl und falls man noch ein paar (Outfit)-Fotos schießen möchte, hat man nicht immer die selben Schuhe an. Ich habe bei Juppen.de einige potentielle Reise-Schuhe gefunden. Mein Favorit sind die Superga Sneaker in Metallic-Silber. Ich find metallische Farben ja eh super, daher auch die goldene Birkenstocks (Fußbett!) und die Schnürsandalen. Zugegeben, die Sandalen sind eventuell nicht die besten Begleiter für Sightseeing-Touren, aber ganz sicher für weniger aktive Tage oder für das Essen am Abend. Das perfekte Outfit für den City Trip? Eine gemütliche und trotzdem stylische Jeans, schlichte und luftige Oberteile und ein hübscher Rucksack, in den Kamera, Wasserflasche und Snacks passen. 

Dienstag, 5. April 2016

OUTFIT: Pastel Coral Statement Coat And All Black

20160226-909A2711 Tobias - Edited Mantel Tobias - Edited Mantel1

Shoes - Vagabond
Bag - Zara
Pants - Cheap Monday
Body - New Look

PICTURES BY TOBIAS AUGUSTIN

Jetzt wo der Frühling da ist und es sogar schon ein paar wirklich warme Tage gab, ist es endlich möglich, dünnere Mäntel und Jacken zu tragen. Heute hatte ich zum Beispiel nur meine Bomberjacke über und es fühlte sich gleich so sehr viel mehr nach Frühling und Freiheit an, als im schwarzen Wollmantel. Apropos schwarz und Mantel. Heute zeige ich euch einen Look mit meinem neuen Staubmantel, der nicht schwarz ist, aber super zu einem All-black-Outfit kombinierbar ist. Ich finde diese pastellige Farbe wunderschön und konnte nicht widerstehen, als ich den Mantel im SALE gesehen habe. Bei 35 Euro für einen so hübschen Hingucker überlege ich nicht lange, auch wenn er weder schwarz noch grau ist. 



Montag, 4. April 2016

GLAMOUR SHOPPING WEEK: FAVORITE PICKS

Die Glamour Shopping Week ist immer ein guter Grund, sich ein bisschen Online Shopping zu genehmigen. Ich habe direkt mal in meinen liebsten Online-Shops nach meinen Favoriten gesucht und ein bisschen was bestellt. Natürlich habe ich nicht alles bestellt, was ich euch hier zeige, aber hätte ich einen Baum, an dem Geld wächst oder ähnliches, dann würde ich dann alles sofort bestellen.
HAPPY SHOPPING!

Die Codes findet ihr in der aktuellen Ausgabe der GLAMOUR. 

ABOUT YOU: 15% Rabatt 
Hier könnte ich mich ja eh tot shoppen. Vor allem für klassische Trendteile von adidas, Calvin Klein und ein paar schöne Frühlingsboten lohnt sich der Code sehr.



MONNIER FRERES: 20% Rabatt 
Wenn man sich mal ein wenig Luxus gönnen möchte, dann am besten jetzt! 20% auf einen eh schon hohen Warenpreis macht natürlich einiges aus. Ist auch gut fürs Gewissen!


URBAN OUTFITTERS: 20% Rabatt 
Die haben auch echt coole Klamotten, ich shoppe hier aber meistens Sachen für die Wohnung.


MANGO: 20%, allerdings nur über die App! Ich kaufe sehr viel bei Mango, da darf es hier nicht fehlen. Ihr könnt ja aber hier schonmal gucken:




Habt ihr schon was gestoppt, habt ihr vielleicht sogar die richtige Karte und geht stationär shoppen oder geht die Glamour Shopping Week total an euch vorbei?