Sonntag, 20. März 2016

FOOD: WYLD Low Carb Schoko Müsli und Bio Protein Pulver

IMG_1266 IMG_1263

Schon wieder Food?! Ja, richtig. Ich werde in Zukunft bestimmt öfter mal in der Kategorie Food berichten, da es mich sehr interessiert, ich einfach super gerne esse und das Testen von Produkten ehrlicherweise auch ziemlich viel Spaß macht in diesem Bereich. 

EYE OPENER Low Carb Müsli Schoko. Als ich meine Müsli-Schüssel auf Instagram gepostet habe, kam der Kommentar "Müsli und low carb? Was soll das denn?" Klar, wenn man sich strikt nach einem Low-Carb-Konzept ernährt, ist das schon fraglich. Wenn man aber einfach ein wenig darauf achten möchte, nicht zu viele Kalorien zu sich zu nehmen, aber nicht auf Schuko-Müsli verzichten möchte, warum denn dann nicht? Die Mischung aus Soja- und Dinkelflocken mit Crunchies und dunklen Schokodrops schmeckt deutlich weniger süß als herkömmliche Schoko-Müslis, aber trotzdem sehr lecker, und kann ja noch mit Obst verfeinert (und somit süßer gemacht) werden. 

SHAPE SHIFTER Bio Protein Vanille. Ich trinke nicht jedes Mal nach dem Sport einen Protein Shake, aber ab und zu gerne, mit normaler Milch, oder Wasser, oder Mandelmilch, manchmal auch noch mit einer Banane vermischt. Ich hatte vorher ein Proteinpulver von fitnessguru, was mir nicht schlecht gefiel, aber immer einen unschönen Nachgeschmack hinterlassen hat. Diesen fast schon typischen Nachgeschmack von Protein-Shakes schmecke ich bei dem SHAPE SHIFTER so gut wie gar nicht raus. Ich habe das alte Pulver trotzdem aufgebraucht, und freu mich, jetzt den Bio Protein Shake genießen zu können.

Habt ihr Erfahrungen mit diesen Lebensmitteln? Was haltet ihr von Low Carb Müsli? Trinkt ihr Protein-Shakes? Hinterlasst gerne eure Erfahrungen als Kommentar. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

I love reading your comments. Thank you <3

Questions? Click here!